Manager of Bar-Business - "Chef de Bar"
Manager of Bar-Business - "Chef de Bar"

Manager of Bar-Business - "Chef de Bar"

Education Center Rostock

TeamSpirit Education Center in der Barschule Rostock bietet neuen Managerkurs mit Fachhochschul-Zertifikat und internationaler Anerkennung durch Bildungspunkte (Credit points) an.

Zum Jahresbeginn gibt die TeamSpirit Internatonale Markengetränke GmbH eine neue Initiative mit Ihrem langjährigen Kooperationspartner, der Barschule Rostock bekannt.

Uwe Voigt, Inhaber der staatlich anerkannten Weiterbildungseinrichtung und Privatschule (seit 1992): „Bereits im Jahr 2012 haben wir gemeinsam mit dem Baltic College Schwerin (Fachhochschule für Hotellerie und Tourismus) und der späterenHochschule des Mittelstandes (FHM), mit 8 Standorten in Deutschland, diese hochwertige Weiterbildung entwickelt. Die Wertigkeit dieser Weiterbildung liegt weit über dem IHK Abschluss geprüfter Barmixer und wird durch die Hochschule begleitet und mit geprüft."

Die Präsenzzeit an der Barschule Rostock beträgt 15 Tage, inklusive Abschlussprüfung. Danach erhalten die Teilnehmer ein gemeinsames Zeugnis der Fachhochschule und der Barschule Rostock.

Im Selbststudium ist nach der Präsenzzeit in Rostock, eine Hausarbeit zu erstellen, die durch die Professoren der FH begleitet und geprüft wird. Bei erfolgreichem Abschluss der Hausarbeit erhalten die Teilnehmer eine Ernennungsurkunde der Fachhochschule zum „CHEF de BAR" mit 12 internationalen Credit points, die für ein Studium angerechnet werden können.

Tim Nentwig, Initiator des Bar Circle und Marketing Director für das TeamSpirit-Sortiment: „Die Förderung des Berufsstands begleiten wir schon seit mehr als 10 Jahren durch Förderpreise, Wettbewerbe, Schulungen und Kooperationen. 2014 ist das Jahr der Bekenntnis; die Deutsche Barkeeper Union setzt Ihre Agenda 2014 um, die wir gerne begleiten. Wir sehen diese Ausbildung als zeitgemäße, ergänzende Förderung hierzu und freuen uns besonders unseren langjährigen Partner, die Barschule Rostock in Ihrem Programm zu unterstützen. Die Gebühr für die Teilnehmer beträgt durch unser Engagement nur noch 600 € pro Woche, das ist weit weniger als viele für eine Urlaubswoche investieren."

Die Fortbildung richtet sich an Barmixer, Bartender der Hotellerie, Bar-Szene und Kreuzfahrtindustrie, Gastronomen, Abiturienten und Studierende mit Berufserfahrung in Bartendin. Es winken der Titel „CHEF de BAR" und ein Doppelzertifikat der Fachhochschule Baltic College - FHM Schwerin, University of Applied Sciences und der Barschule Rostock, staatlich anerkannte Privatschule.

Die Zugangsvoraussetzungen:

  • Berufsabschluss und Erfahrungen als Bartender
  • ohne Ausbildung 2 Jahre Erfahrungen als Bartender
  • Abiturienten und Studierende mit mindestens 1 Jahr Erfahrung als Bartender, oder Sie können auf andere Weise glaubhaft machen, dass Sie Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen erworben haben

Günstige Übernachtungsmöglichkeiten werden gerne vermittelt.

Die Termine:

Die nächsten Aufstiegsqualifikationen „Manager of Bar-Business / Chef de Bar" finden statt vom

22.02.2016 - 12.03.2016
11.07.2016 - 30.07.2016
10.10.2016 - 29.10.2016
Täglich von 08. 00 – 17.15 Uhr

Die Seminargebühr von EUR 2.000,00 übernimmt die Firma Team Spirit.
Teilnehmerbeitrag beträgt EUR 370,00 (inkl. Prüfungsgebühr)

Das Programm im Überblick:

Fachtheorie

  • Betriebswirtschaft & Recht
    • Betriebswirtschaftslehre im Gastgewerbe
    • Businessplan für ein Modelunternehmen
    • Gastgewerbliche Unternehmen im wirtschaftlichen Umfeld
    • Recht im Gastgewerbe
    • Qualitätsmanagement
  • Personalmanagement
    • HR–Management / Ziel und Aufgaben
    • Motivations- und Führungstheorie
    • Mitarbeiterauswahl und Kompetenzfeststellung
    • 4-Phasenmodell für Teambildung
    • Führungsverhalten und Führungstechniken
  • Marketing
    • Der Marketing-Management-Prozess
    • Zyklus- und Portfolio-Analyse / BCG
    • Internationaler catering-trade market
    • USP und Signatur
    • Benchmarking als Methode

Fachpraxis

  • Barmanagement & Bartending
    • Entwicklung der Barkultur
    • Nationale und internationale Arbeitsplätze
    • Arbeitstechnologien in Anwendung (von Classic bis Mixologie)
    • American Drink Groups in Classic and New Style
    • Speed Training und free style mixing im U–System
    • Rezept- und Drinkentwicklung (Signaturedrinks)
    • Warenkunde international mit original Tastings
    • Destillationsarten und Sensoriktraining
    • Spiritflavouring und Infusionen
    • Internationale Hygiene nach HACCP und USPH
    • Barkarte, Trends und Entwicklungen
    • Basic´s of Flairbartending / Workingflair

Die Marken unseres Kooperationspartners

Klick auf das Logo führt Sie zur Homepage unseres Partners.

  • Amarula
  • Asbach
  • Averna
  • Bruichladdich
  • Bushmills
  • Chateau du Breuil
  • Cointreau
  • Detting
  • Drambuie
  • Grasovka
  • Jose-Cuervo
  • Metaxa
  • Moskovskaya
  • Mount Gay Rum
  • Ouco of Plomari
  • Passoa
  • Pitu
  • Remy Martin
  • Riemerschmid
  • Stolichnaya
  • The Botanist
  • Tunel
  • Underberg
  • Unicum

Letzte Aktualisierung: 25.04.2017

© 1999 - 2017 Barschule Rostock / Uwe Voigt