DBU Junior Akademie
DBU Junior Akademie

DBU Junior Akademie

Die 7. DBU Junior Akademie findet vom 02.09.2013 - 06.09.2013 wieder in Rostock statt.

Rückblicke

Die 6. DBU Junior Akademie unter der Leitung von Alexander Kreft fand vom 11.06.2012 - 14.06.2012 in Rostock statt.

Unterstützt wurde die DBU Junior Akademie in diesem Jahr wieder von der Barschule Rostock und AIDA Cruises. Zudem lud in diesem Jahr die Hanseatische Brauerei Rostock wieder zu einer Besichtigungstour ein.

13 Teilnehmer aus den DBU Sektionen waren angereist. In diesem Jahr mussten sich die Teilnehmer im Vorfeld für die Akademie bewerben.

Ein super Projekt für junge, talentierte und motivierte Barmaids und Barkeeper! André Pintz aus dem Steigenberger Hotel, Leipzig war Jahrgangsbester. Alles Gute den Teilnehmern für ihre berufliche Laufbahn!

Die Jury setzte sich zusammen aus Ulf Neuhaus, Erich Bauernfeind, Marcus Siebert, Markus Heinze & Stefan Stevancsecz.

Unterstützt wurden die Teilnehmer von Norbert Ernst & Sascha Thieben.

Gastdozenten waren Mike Meinke und Sven Sudeck vor Ort. Martina & Eberhard Braig schulten "Knigge" und Andrea Pirwitz referierte über die "SchuJu".

Wir freuen uns, dass wir Gastgeber sein dürften!

DBU Junior Akademie

(ap) Die Deutsche Barkeeper-Union e.V. (DBU) ist ein Berufsfachverband, der in Deutschland in 12 Sektionen eingeteilt ist. Zu den ca. 1.300 Mitgliedern zählen aktive Barkeeper/Barmaids aus Hotel – und Szenebars, sowie Fördermitglieder aus der Getränkeindustrie, der Hotellerie und dem Cateringbereich. 2009 kann die DBU auf das 100jährige Bestehen zurückblicken und ist somit der älteste Barkeeperverband der Welt.

Die DBU ist ein Garant für Professionalität. Die Liebe zum Cocktail, der charmante Umgang mit dem Gast und ein hohes Maß an Individualität zeichnet den/die Träger/in des Emblems der DBU aus.

2007 wurde die DBU Junior Akademie unter der Leitung von Alexander Kreft (Beisitzer Jugendreferent) ins Leben gerufen.

Die DBU Junior Akademie ist ein Intensiv-Training für DBU Mitglieder, die nicht älter als 30 Jahre sind. Aus jeder der 12 Sektionen wird im Vorfeld ein junges Mitglied vorgeschlagen. 2007 wurden diese ausgewählten Mitglieder zum ersten Mal im Rahmen der Junior Akademie über 2 Tage intensiv geschult. Unter anderen mussten die Teilnehmer ein 15minütiges Fachreferat über ein vorgegebenes Thema halten. Weitere Inhalte waren Tests im pouring und noising. Fachreferate durch hochrangige DBU Referenten und ein Cocktail-Wettbewerb rundeten das Programm ab. 2009 wird die DBU Junior Akademie zum dritten Mal durchgeführt werden. Vom 22. – 24. Mai 2009 haben erneut 12 junge Barkeeper die Chance an einer Teilnahme. Unterstützung erhält die DBU Junior Akademie 2009 von der Barschule Rostock, in deren Teilnehmer und Sieger 2007 Teilnehmer und Sieger 2008 Räumlichkeiten die Schulungen erstmalig stattfinden werden. AIDA Cruises unterstützt dieses Projekt der DBU indem sie es ermöglicht, die AIDAluna hautnah zu erleben. Wie wird heutzutage auf einem Kreuzfahrtschiff gearbeitet? Diese und viele andere Fragen können vor Ort geklärt werden. Die Teilnehmenden erhalten im Anschluss von der DBU ein Zertifikat und ein speziellen DBU Junior Akademie Button. Zudem bekommt der beste Teilnehmer die Möglichkeit an einem Trainingcenter der I.B.A. (International Bartenders Association) teilzunehmen.

"Shake well – have fun – and everything will come!"

Hamburg, 19. November 2008

Letzte Aktualisierung: 22.06.2017

© 1999 - 2017 Barschule Rostock / Uwe Voigt