Manager of Bar-Business - "Chef de Bar"

powered by Buffalo Trace

TeamSpirit Education Center in der Barschule Rostock bietet neuen Managerkurs mit Fachhochschul-Zertifikat und internationaler Anerkennung durch Bildungspunkte (Credit points) an.

Zum Jahresbeginn gibt die TeamSpirit Internatonale Markengetränke GmbH eine neue Initiative mit Ihrem langjährigen Kooperationspartner, der Barschule Rostock bekannt.

Die Zugangsvoraussetzungen

  • Berufsabschluss und Erfahrungen als Bartender
  • ohne Ausbildung 2 Jahre Erfahrungen als Bartender
  • Abiturienten und Studierende mit mindestens 1 Jahr Erfahrung als Bartender, oder Sie können auf andere Weise glaubhaft machen, dass Sie Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen erworben haben

Die Termine

  • 23.04.2019 - 12.05.2019
  • 30.09.2019 - 19.10.2019

Jetzt Anmeldeformular herunterladen

Uwe Voigt, Inhaber der staatlich anerkannten Weiterbildungseinrichtung und Privatschule: „Bereits vor 7 Jahren haben wir gemeinsam mit dem Baltic College Schwerin (Fachhochschule für Hotellerie und Tourismus) und der späteren Hochschule des Mittelstandes (FHM) mit 8 Standorten in Deutschland diese Weiterbildung entwickelt. Die Wertigkeit dieser Weiterbildung liegt weit über dem IHK Abschluss geprüfter Barmixer, und wird durch die Hochschule begleitet und geprüft. Die Absolventen erhalten Fachhochschul-Zertifikate mit internationaler Anerkennung durch Bildungspunkte, die sogar für ein Studium angerechnet werden können.“

Tim Nentwig, Initiator des Bar Circle und Marketing Director für das TeamSpirit-Sortiment: „Die Förderung des Berufsstands begleiten wir schon seit mehr als 20 Jahren durch Förderpreise, Wettbewerbe, Schulungen und Kooperationen. Wir bieten unseren Kunden in 2019 erstmals satte 10% auf das Top-BSR-Kursangebot an, solange die Plätze reichen. Ein konkretes Rechenbeispiel: Beim Kurs „Chef de Bar“ beispielsweise, der 190 Unterrichtseinheiten in 3 Wochen Vollzeit umfasst, supporten wir mit Buffalo Trace jeden Platz, den unseren Kunden besetzen, mit über 240 €.

Das Programm im Überblick

Fachtheorie

Betriebswirtschaft & Recht

  • Betriebswirtschaftslehre im Gastgewerbe
  • Businessplan für ein Modelunternehmen
  • Gastgewerbliche Unternehmen im wirtschaftlichen Umfeld
  • Recht im Gastgewerbe
  • Qualitätsmanagement

Personalmanagement

  • HR–Management / Ziel und Aufgaben
  • Motivations- und Führungstheorie
  • Mitarbeiterauswahl und Kompetenzfeststellung
  • 4-Phasenmodell für Teambildung
  • Führungsverhalten und Führungstechniken

Marketing

  • Der Marketing-Management-Prozess
  • Zyklus- und Portfolio-Analyse / BCG
  • Internationaler catering-trade market
  • USP und Signatur
  • Benchmarking als Methode

Fachpraxis

Barmanagement & Bartending

  • Entwicklung der Barkultur
  • Nationale und internationale Arbeitsplätze
  • Arbeitstechnologien in Anwendung (von Classic bis Mixologie)
  • American Drink Groups in Classic and New Style
  • Speed Training und free style mixing im U–System
  • Rezept- und Drinkentwicklung (Signaturedrinks)
  • Warenkunde international mit original Tastings
  • Destillationsarten und Sensoriktraining
  • Spiritflavouring und Infusionen
  • Internationale Hygiene nach HACCP und USPH
  • Barkarte, Trends und Entwicklungen
  • Basic´s of Flairbartending / Workingflair

Kosten

2.430,00 EUR (inkl. Prüfungsgebühren) abzgl. 10% für TeamSpirit-Kunden.
Weiterbildung nach § 4 UStG von der gesetzlichen Mehrwertsteuer befreit. Bis zu 70% Förderung möglich.