Bartender IHK enthält die Module 1-4

Professionelle Kenntnisse im Bartending
und betriebswirtschaftliches Wissen mit IHK-Zertifikat.

Beginnen Sie Ihren erfolgreichen professionellen Karrierestart.
Die Unterrichtseinheiten enthalten neben der Spirituosenkunde
die neuen Arbeits- und Herstellungstechniken von Drinks,
das Basiswissen über Wein, Sekt, Champagner und Softdrinks,
die Grundkenntnisse im Flairtending / Showbartending.
Darüber hinaus erhalten Sie fundiertes Wissen über
die Zusammenhänge in der Betriebswirtschaftslehre, im Marketing, Rechtliche Zusammenhänge und Gesetzmäßigkeiten
- Kalkulationen, HACCP und USPH an der Cocktailbar
- Schulungsinitiative Jugendschutz des BSI

Die Unterrichtseinheiten enthalten tägliche Theorie- und Praxisteile. Sie erhalten eine Seminarmappe mit den aktuellen Handouts. Seminargetränke stehen für Sie bereit.

Diese Weiterbildung enthält 1-4 kann mit Modul 5 verlängert werden. Anrechnung der vorangegangenen Module.

Abschluss: Bartender IHK

- Zertifikat Barschule Rostock - Zertifikat der IHK zu Rostock
- Für Teilnehmer aus der Schweiz Zertifikat der SBU (Swiss Barkeeper Union) ohne Gebühr möglich
- Staatlich anerkannte Weiterbildung

Kosten

10 Tage (100 Seminareinheiten)
1.470,00 EUR
970,00 EUR mit Bildungsprämie
Weiterbildung nach § 4 UStG von der gesetzlichen Umsatzsteuer befreit
bis zu 70% Förderung möglich

Kursanfrage

mögliche Dateiformate "jpg,jpeg,png,pdf,doc,docx,txt", max. 5MB

Telefonische Kursanfrage

unter +49 (0) 381 80 01 046.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Inhalte

  • Grundlagen und Zusammenhänge der Betriebswirtschaftslehre, Kalkulationen
  • Marketing und Werbung, Rechtliche Zusammenhänge, Gesetzmäßigkeiten
  • Professionelles Handwerkszeug und Barausrüstung,
  • Der Arbeitsplatz - Bar, Set up, close down
  • Modern Bartending - Trends an der Bar
  • Entwicklung von Signature Drinks
  • Herstellungsarten und neue Arbeitstechnologie in praktischer Anwendung

  • Pour- und Speedtraining, American free style mixing"
  • Klassische und moderne Getränkegruppen
  • Internationale Spirituosenkunde und Getränkelehre
  • Whisky & Whiskey-Seminar
  • Barman & Customer
  • Basiswissen Wein, Champagner, Softdrinks
  • HACCP und USPH an der Cocktailbar
  • Schulungsinitiative Jugendschutz des BSI
  • Grundlagen im Flairtending - die Basics im Showbartending

Kosten

10 Tage (100 Seminareinheiten)
1.470,00 EUR
970,00 EUR mit Bildungsprämie
Weiterbildung nach § 4 UStG von der gesetzlichen Umsatzsteuer befreit
bis zu 70% Förderung möglich

Kursdauer

10 Tage in Vollzeit (100 UE a. 45 min.) von 08.00 Uhr bis 17.15 Uhr

Zielgruppe

für Teilnehmer und Interessierte ohne Vorkenntnisse